FOREXTRADING  mit Signalen

Powered by Christian Becker

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds




kostenlose forex/CFD tradingsignale - jetzt gehts los

Seit dem 04. Januar 2018 handeln wir gemeinsam in unserer ersten Startergruppe des Jahres mit den Signalen von DK-Signale. Einem exklusiven Signaldienst, basierend auf der bewehrten „Super-Asset“ Handelsmethodik von Christian Becker Trading Solution (CBTS) . Bis zum 26. Januar 2018 nehmen insgesamt 94 Teilnehmer an dieser ersten Session des Jahres Teil.


wie genau handeln wir?

Jeden Tag werden von DK-Signale bis zu 20 Signale, abhängig je nach Tradinggruppe veröffentlicht. Der Erhalt der Signale erfolgt über die App Telegram, die kostenfrei auf jedes Smartphone installiert und genutzt werden kann. Die Signale erhalten alle erfolderlichen Informationen, um entwerder direkt nachgehandelt zu werden, oder von geübten Trader als Hilfsmittel eigener analysen genutzt werden kann. Das erhaltene Signale kann spielend leicht via Deskopinstallation, Webtrader oder mobiler App beim Broker gesetzt werden.Hier ein solches Signal als Beispiel:
Asset: EURUSD in LONG /StopLoss: 1,19000 /TakeProfit: 1,20000 / Ablauf am 03.01.2018 um 16:00 MEZ

Wenn auch Sie am Handel in internationalen Finanzmarkt interessiert sind, Fragen zu ihrem eigenen Trading haben oder wissen wollen, wie auch Sie sich kinderleicht verbesseren können, senden Sie einfach eine eMail an chris@tradeinprofit.com und ich, Christian Becker werde mich schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Die rückliegende Ergebnisse von 2017 können Sie auf der Webseite von DK-Singale einsehen. Immerhin haben wir vom 03.Juli bis 31.Dezember 2017 eine Gesammtsumme von € 37.079,10 erwirtschaftet.

Handelstipp: um es einfacher zu haben und Zeit zu sparen!

Immer erst den Trade setzen & im Anschluss StopLoss/TakeProfit "ändern"

Ergebnisse sprechen mehr, als Worte es je könnten

Jeden Tag posten wir hier täglich die Tagesergebnisse der veröffentlichten Signale von DK-Signale. Um ein besseres Verständis über den tatsächlichen Gewinn zu erzielen, werden die Ergebnisse von 2 Konten veröffentlicht. Konto 1 beinhaltet Trades von 0,02 Lots pro Trade, welches für Kontogrößen von Koten mit Einlagen von € 500,- bis € 750,- realisiert werden können. Konto 2 beinhaltet Trades von 0,5 Lots pro Trade, welches für Kontogrößen von Koten mit Einlagen von € 5.000,- bis € 10.000,- realisiert werden können.

Handelskonto 1 mit einer Einlage von € 700,- erwirtschaftete seit dem 04.01.2018 einen Gewinn von € 170.99 (Plus von 24.4%)
Donnerstag, den 04.01.2018 - 09 Trades mit einem Gewinn von € 10,34
Freitag, den 05.01.2018 - 10 Trades mit einem Gewinn von € -9,69
Montag, den 08.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 12.89
Dienstag, den 09.01.2018 - 10 Trades mit einem Gewinn von € 21.66
Mittwoch, den 10.01.2018 - 15 Trades mit einem Gewinn von € 08.09
Donnerstag, den 11.01.2018 - 15 Trades mit einem Gewinn von € 3.39
Freitag, den 12.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 15.06
Montag, den 15.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 15.10
Dienstag, den 16.01.2018 - 12 Trades mit einem Gewinn von € 16.96
Mittwoch, den 17.01.2018 - -13 Trades mit einem Gewinn von € 26.52
Donnerstag, den 18.01.2018 - 13 Trades mit einem Gewinn von € 16.86
Freitag, den 19.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 11.82
Montag, den 22.01.2018 - 13 Trades mit einem Gewinn von € 22.02

Handelskonto 2 mit einer Einlage von € 5.000,- erwirtschaftete seit dem 04.01.2018 einen Gewinn von € 3.820,60 (Plus von 76.4%)
Donnerstag, den 04.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 357,98
Freitag, den 05.01.2018 - 10 Trades mit einem Gewinn von € -262.90
Montag, den 08.01.2018 - 19 Trades mit einem Gewinn von € 435,83
Dienstag, den 09.01.2018 - 16 Trades mit einem Gewinn von € 547.21
Mittwoch, den 10.01.2018 - 16 Trades mit einem Gewinn von € 262.63
Donnerstag, den 11.01.2018 - 16 Trades mit einem Gewinn von € -130.48
Freitag, den 12.01.2018 - 18 Trades mit einem Gewinn von € 403.30
Montag, den 15.01.2018 - 19 Trades mit einem Gewinn von € 637.67
Dienstag, den 16.01.2018 - 16 Trades mit einem Gewinn von € 410.50
Mittwoch, den 17.01.2018 - 15 Trades mit einem Gewinn von € 330.10
Donnerstag, den 18.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 475.44
Freitag, den 19.01.2018 - 14 Trades mit einem Gewinn von € 353.32


Noch Zwei goldende Grundregeln

Lassen Sie mich Ihnen noch 2 wichtige Informationen mit auf den Weg geben. Trading ist Wissenschaft und kein Gezocke uns schnelle Geld. Wenn Sie glauben, sie können mit einigen Euros Startkapital und ohne viel Aufwand reich werden, sollten Sie diese Seite umgehend schliessen! Der wer Ergolf haben will, der muss jeden Tag haneln.Kontinuierlich und beharrlich seine Ziele im auge haben und diesen Pfad der Tugend nicht verlassen! Sie müssen ein williger Schüler sein, jeden Tag dazu lernen und versuchen, den Maekt zu verstehen. Denn der Markt beherrscht uns, nicht wir ihn! Wir können auf der Welle des Erfolges mitschwimmen oder von der Welle kalt erfasst werden und untergehen.

Gier Frisst Hirn. Das größte Problem des Handels sind nicht die Handelsentscheidungen, sondern die Gier nach dem Gewinn! Zu schnelles Nachsetzen eines Trades oder auch das Erhöhen der Einsätze führen schnell dazu, dass das Konto in die Knie geht oder sogar in den Totalverlust läuft! Haben Sie Geduld und wenn Sie sich nicht sicher seid, hört auf ihr Bauchgefühl und lasst Sie einen Trade aus. Werden Sie nicht nervös, wenn es am Anfang langsam losgeht oder ein Trade im Verlust schliesst. Freuen Sie sich über jeden Gewinn, egal wie groß er ist und verzagen Sie nicht, wenn auch mal 2 Trades hintereinander in die Binsen gehen! Die richtige Steigerung der Einsätze und durch ein kontinuerliches handeln werden die Gewinne Monat für Monat steigen. Automatisch!